01 / 01
+49 (0)7621 510 18 63

Masunaga

Land : Japan

Masunaga

Gründer MASUNAGA hatte schon 1905 eine klare Vision:“Wir fertigen ausschließlich hervorragende Brillen, Mittelmaß verlässt niemals unser Haus“. Spätestens 1932 hat sich diese konsequente Qualitätsausrichtung mehr als gelohnt, als man offizieller Brillen-Hoflieferant des japanischen Kaiserhauses wurde. Die Geschichte hierzu: 1932 erhielt der japanische Kaiser Hirohito drei Brillen von MASUNAGA als Geschenk. Seither bezieht das japanische Kaiserhaus sämtliche Brillen von dieser ausgezeichneten Manufaktur.

Fernab der Massen

Für die Herstellung eines Exemplars sind über 200 manuelle Prozesse nötig. Nur eigens dafür ausgebildete Mitarbeiter dürfen das exklusive, japanische Acetat und Titan in minutiös vorgegebenen Schritten von Hand verarbeiten. Die altehrwürdige Manufaktur ist wohl das einzige Unternehmen in ganz Japan, welches alle Prozesse inhouse abwickelt. Darunter auch Feinarbeiten, die in Sachen Präzision weltweit einzigartig sind.

Das Beste aus
zwei Welten

Schweizer Designkultur und legendäre japanische Handwerkskunst – bei MASUNAGA findet man das Beste aus zwei Welten. Die japanischen Schriftzeichen in den Brillen bedeuten: LICHT (Reinheit, Vollkommenheit) und BASIS (sachlich, klar). Anspruchsvolle Augenoptiker finden bei MASUNAGA jene Brillen, die sie im Massenmarkt vergeblich suchen. Eine echte MASUNAGA verleiht Ihnen eine Aura der Stille und Gelassenheit.